Infos zu Abstellplätzen

Wer ein Lastenrad besitzt weiß: diese Transportwunder bieten nicht nur viel Platz, sie brauchen auch Platz. Leider sind gerade in Städten viele Wohngebäude nicht lastenradfreundlich ausgestattet. Enge Hauseingänge, Stiegen oder zu kleine Fahrradräume erschweren ein sicheres und witterungsgeschütztes Parken von Lastenrädern am Wohnort.

LARA Share möchte daher Menschen, die ein Lastenrad besitzen, aber keinen sicheren Stellplatz für ihr Rad haben, einen Zugang zu einer Parkmöglichkeit bieten.

Gute Abstellplätze für Lastenräder zeichnen sich durch folgende Eigenschaften aus:

  • Zugang fahrend und verkehrssicher erreichbar
  • ebenerdig erreichbar (auch eine Stufe ist eine zu viel!)
  • groß genug für ein Lastenrad (empfohlen werden min. 1,0 m Breite und 2,5 m Länge zum Abstellen des Rades)
  • bieten eine Möglichkeit, den Fahrradrahmen an einem Bügel oder sonstigen fixen Verankerung anzusperren
  • gut vor Diebstahl und Witterungseinflüssen geschützt (z.B. überdacht)

Als Parkplätze eignen sich zum Beispiel Stellplätze in Fahrradräumen (sofern diese stufenlos erreichbar und über eine ausreichend breite Tür zugänglich sind), Parkplätze in Garagen (EG oder erstes UG) oder überdachte Radabstellanlagen in Innenhöfen. Auch extra große Fahrradboxen können Schutz für Lastenräder bieten.

Weitere Informationen findest Du unter:
https://info.larashare.at/stellplatz-gesucht-wo-kann-ich-mein-lastenrad-parken/
https://www.radlobby.at/radparken